Kontakt > 
Deutsch

Kontakt

Die Forschungsgemeinschaft elektronische Medien e.V. kann über verschiedene Wege erreicht werden.
 

Postanschrift:

Forschungsgemeinschaft elektronische Medien e.V.
Max-Planck-Ring 6d
98693 Ilmenau

Telefon/Fax

Telefon: +49 3677 691929
Telefax: +49 3677 692358

Hinweis: Unser Telefon wird meistens nur von einem Anrufbeantworter beantwortet, welcher aber regelmäßig abgefragt wird.

E-Mail

Info - Info@fem.tu-ilmenau.de

Falls du allgemeine Fragen zum Verein hast, oder nicht weisst wo du dich hinwenden solltest, bist du bei dieser Mailadresse sicherlich erstmal richtig.

Vorstand - Vorstand@FeM.tu-ilmenau.de

Über diese Mailingliste erreichst du den aktuellen Vorstand der FeM e.V. (und nur diesen!) Mails an diese Mailingliste werden wenn es gewünscht wird, vertraulich behandelt.

Abuse - Abuse@FeM.tu-ilmenau.de

Standardmailingliste für Beschwerden bzgl. unseres Netzwerks. Falls du also von einem Rechner aus unserem Netzwerk gehackt worden sein solltest, bist du hier an der richtigen Adresse. Die Liste wird vom Vorstand sowie den Verantwortlichen für Netzwerksicherheit im FeM-Net gelesen.

Management - Management@FeM.tu-ilmenau.de

Auf dieser Mailingliste wird ein Großteil der Verwaltung des Vereins besprochen. Angefangen vom Anrufbeantworter über Bestellungen bis hin zu Arbeitsabläufen und ähnlichem.

Mitgliederverwaltung/Administration - Admin@fem.tu-ilmenau.de

Diese Mailingliste dient in erster Linie der Mitgliederverwaltung der FeM e.V. und Administration der Nutzerports des FeM-Net. Hier sind nur der Vorstand, der Chefadministrator und die Blockadministratoren subscribed. Wenn du ein Problem mit deinem FeM-Net-Anschluss oder der Mitgliedschaft im Verein hast, ist dies wahrscheinlich die beste Anlaufstelle.

Aktive - Aktive@fem.tu-ilmenau.de  

Diese Liste wird zum Informationsaustausch unter allen aktiven FeM-Mitgliedern genutzt.

Technik - Technik@FeM.tu-ilmenau.de

Mailingliste der Techniker der FeM e.V.

Desweiteren gibt es zahlreiche Mailinglisten der einzelnen Projekte der FeM e.V., welche man auf den jeweiligen Projektseiten finden kann. 

Lageplan FeM-Büro

Mailinglisten des FeM e.V.

Mailinglisten sind in der FeM ein wichtiges Mittel zur Kommunikation zwischen den aktiven Mitgliedern. Für jeden Tätigkeitsbereich (Teams, Projekte usw.) gibt es die passende Mailingliste.
 

Wer sich gern in ein bestimmtes Gebiet mit einbringen möchte, der kann sich hier für die entsprechende Liste anmelden. Über den Link auf dem Listennamen, kann man eine Mail an die entsprechende Mailingliste schicken oder sich gleich auf der Liste anmelden.

 

Aktivenliste Mailingliste der aktiven Mitglieder der FeM. Diese Liste ist für jeden, der sich für die allgemeine Vereinsarbeit interessiert.
Marketing Vereinsdarstellung intern und in der Öffentlichkeit.
Technik Wer sich für die technischen Hintergründe interessiert ist hier an der richtigen Stelle.

 

 

Projektlisten:

Antivirenteam Mailingliste vom Projekt Antivirenteam. Nähere Infos auf der Projektseite.
Fiwak Mailingliste vom Projekt Fiwak. Nähere Infos auf der Projektseite.
I-Mac Mailingliste vom Fiwak der FeM. Nähere Infos auf der Projektseite.
IPv6 Mailingliste vom IPv6 der FeM. Nähere Infos auf der Projektseite.
Mailserver Mailingliste vom Projekt Mailserver. Nähere Infos auf der Projektseite.
Pergon Mailingliste vom Projekt Pergon. Nähere Infos auf der Projektseite.
PKI Mailingliste vom Projekt Public Key Infrastructure. Nähere Infos auf der Projektseite.
Roboter Mailingliste vom ProjektRoboter der FeM. Nähere Infos auf der Projektseite.
Schulungen Mailingliste des FeM-Schulungs-Teams. Nähere Infos auf der Projektseite.
SMR Mailingliste vom Projekt SMR. Nähere Infos auf der Projektseite.
SPI-Portal Mailingliste vom Projekt Portal Nähere Infos auf der Projektseite.
Tooltime Mailingliste vom Projekt Tooltime. Nähere Infos auf der Projektseite.
VJ-Team Mailingliste vom Projekt VJ. Nähere Infos auf der Projektseite.
Streaming Mailingliste vom Streaming-Team der FeM. Nähere Infos auf der Projektseite.
Whiteboard Mailingliste vom Projekt Whiteboard. Nähere Infos auf der Projektseite.