Aktuelles > 
DeutschEnglishFrancais

Willkommen

Herzlich Willkommen auf den Seiten der Forschungsgemeinschaft elektronische Medien e.V., dem größten Verein im Umfeld der Technischen Universität Ilmenau.

Das sind wir!

Projekt Challenge Acceptet endlich genehmigt!

Was lange genug quengelt wird irgendwann wahr. Im Fall von FeM ist es nun endlich so weit: Projekt Challenge Acceptet wurde genehmigt und ist am heutigen Tage aufgebrochen.

 

Vor 4 Jahren entstand die Projekt Idee im Rahmen eines - nennen wir es mal - Socializing-Events nach einer Streamingveranstaltung, gegen 3-4Uhr im FeM-Hauptquartier. Bei der Erörterung einiger angestrebter Reiseziele meinte der Routenplaner eines nicht näher zu nennenden Suchmaschinen-Betreibers, dass die Strecke Ilmenau->Nordkapp->Ilmenau in weniger als 72h-Fahrtzeit zu schaffen sei - ohne Fährverbindungen zu nutzen. Damit war das Kind in den Brunnen gefallen, die enthusiastischen Autofahrer waren hell auf begeistert. Schnell war dann natürlich auch der Gedanke da, das ganze angemessen Medial zu begleiten, möglichst sogar live. [mehr]

Sonntag 28. Juni 2015

Seifenkistenrennen und wir sind mit zwei Kisten direkt vor Ort

Es ist mal wieder die Zeit im Jahre gekommen wo nicht nur die Natur munter wird und die Bäume ausschlagen sondern zu der auch die Studenten ein wenig das Studieren studieren lassen sein und selber etwas über die strenge schlagen um die geschaffte hälfte ihres Studiums zu zelebrieren. Das ganze nennt sich dann hier in Ilmenau Bergfest und ist eine mehr als liebgewonne Traditionswoche.

 

Für uns vom Streaming gibt es dort zwei Veranstaltungen die wir gerne und immer wieder mitnehmen. Die Bergfestvorlesung, welche diese Jahr seit langer langer Zeit nicht Übertragen werden durfte, und das Seifenkistenrennen was wir nun zum 4ten Male in Folge den[mehr]


Mittwoch 10. Juni 2015

In der Arena der Eislöwen

Viele Traditionen haben sich für den ersten Mai eingebürgert, vieler Orts schmückt man Maibäume, anderer Orts türmt man Große Feuer auf und in den Großstädten übt man sich in Hirnloser Gewalt. Da uns das alles irgendwie zu dröge war und wir uns ja fest vorgenommen hatten mit dem Ü-Wagen auch öfter jenseits des Floorballs euch neue Sportarten aus den Trainingshallen der Republik zu präsentieren. Zum langen Wochenende wars nun erneut soweit das wir dieses Jahr schon zum zwoten mal ein neues Highlight der Newcomer Sportarten im petto haben. Und so konnten wir voller stolz 3 Tage lang für die Community und auch alle anderen ein Highlight des Lacrose Kalenders präsentieren. Den European Nations Cup der sich aus dem schon länger presenten Lax in the Box Turnier in Dresden entwickelt hat. Genauer gesagt heißt nun die Herrenveranstaltung so und die parallel stattfindend[mehr]